Ergotherapie Erfurt

Charakterisierung Ergotherapie

Die Ergotherapie ist ein von Ihrem Allgemein- oder Facharzt medizinisch zu verordnendes Heilmittel. Sie beruht auf medizinischer und sozialwissenschaftlicher Grundlage und umfasst eine Vielzahl an Therapieformen. Die eingesetzten Therapieformen dienen der Wiedererlangung, Entwicklung, Erhaltung oder Kompensation von Funktions- und Fähigkeitseinschränkungen im motorischen, sensorischen, kognitiven oder psychischen Bereich bei Menschen jeden Alters.

line

Allgemeine Ziele ergotherapeutischer Behandlung

Ergotherapie ErfurtDas übergeordnete Ziel der Ergotherapie ist es eine selbstständige Lebensführung zu gewährleisten, d. h. die Handlungsfähigkeit der Patienten/innen im Alltagsleben (Berufs- und Privatleben) (wieder) herzustellen. Demnach wenden sich ergotherapeutische Therapieformen einerseits an Patienten/innen, welche durch eine Krankheit oder Verletzung in ihrer Handlungsfähigkeit temporär beeinträchtig sind. Andererseits richten sich ergotherapeutische Maßnahmen auch an Patienten/innen, die durch Entwicklungsverzögerungen (bzw. -störungen) oder Behinderungen eine solche Handlungsfähigkeit im Alltagsleben in noch nicht ausreichendem Maße ausgebildet haben bzw. zu verlieren drohen.

Ergotherapie ErfurtErgotherapie bei Säuglingen und Kleinkindern

Bei Säuglingen und Kleinkindern geht es oft um eine Entwicklungsförderung, d.h. um eine Anbahnung von Funktionen, die noch nicht im zu erwartenden Ausmaß ausgeprägt sind. Dies erfolgt häufig in Kombination mit einer Krankengymnastik/Physiotherapie. Darüber hinaus findet Ergotherapie Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern mit Regulationsproblemen, welche sich u.a. in exzessivem Schreien, Schlaf-Wach-Problemen, Still-, Ess- und Verdauungsproblemen oder motorischer Unruhe äußern können.

Ergotherapie bei Kindergarten- und Schulkindern

Ergotherapie ErfurtBei Kindergarten- oder Schulkindern geht es oft um eine Entwicklungsunterstützung in den Bereichen, welche für die Bewältigung des Kindergarten- oder Schulalltags sowie des familiären Alltags von Bedeutung sind. Hierzu zählen v.a. die Bereiche der Grob- und Feinmotorik, der Stiftmotorik (Graphomotorik), der Aufmerksamkeit bzw. Konzentration, des Denkvermögens, der Wahrnehmung (auditiv, visuell, Körperwahrnehmung) sowie des Gleichgewichts.

Ergotherapie bei Erwachsenen

Ergotherapie ErfurtBei Erwachsenen geht es zum einen darum, dass Funktionen und Fähigkeiten wiedererlernt werden müssen, welche krankheitsbedingt (z.B. durch Unfälle) eingeschränkt sind. Zum anderen kann auch die Stabilisierung von Funktionen und Fähigkeiten auf ihrem aktuellen Niveau Ziel der Ergotherapie sein, um somit die Alltagsfähigkeit im Alter zu erhalten. Schwerpunkte in der Ergotherapie sind hierbei u.a.: Training der Feinmotorik, Hirnleistungstraining, Schreibtraining, Armfunktionstraining, Training von Alltagsfunktionen, Umgang mit Hilfsmitteln, Beüben von körperlicher, seelischer und geistiger/kognitiver Belastbarkeit.

line

Qualifizierte Therapeutinnen

Therapeutische Leistungen im Bereich der Ergotherapie dürfen dabei nur von entsprechend ausgebildeten und zugelassenen Therapeuten/innen erbracht werden. Durch die weitreichenden Qualifikationen unserer Therapeutinnen deckt das Therapiespektrum unserer Praxis alle grundlegenden Therapiebereiche (motorisch-funktionelle Behandlung, sensomotorisch-perzeptive Behandlung, psychisch-funktionelle Behandlung, Hirnleistungstraining und neuropsychologische Behandlung, etc.) im Bereich der klassischen Ergotherapie ab. All diese Behandlungen führen wir dabei als Einzeltherapie in unserer Ergotherapie Erfurt oder bei einem ärztlich verordneten Hausbesuch auch in Ihrem häuslichen Umfeld durch.
line

Individuelle Behandlung

Ergotherapie Erfurt

Uns ist es wichtig, dass bei jedem/er Patient/in die individuellen Gegebenheiten und Bedürfnisse Berücksichtigung finden und bestmöglich in die Therapie einfliessen, um einen maximalen Therapieerfolg erreichen zu können. Deshalb geht einer ergotherapeutische Behandlung in unserer Praxis immer eine ausführlichen Befundaufnahme Ihrer momentanen motorischen, sensorischen, kognitiven und/oder psychischen Fähigkeiten bzw. Probleme (individuelle Funktionsanalyse) voraus. Aufbauend auf dieser Analyse entwickeln wir zusammen mit Ihnen und gegebenenfalls Ihren Angehörigen einen individuellen und zielgerichteten Therapieplan, welcher auf Ihre individuellen Bedürfnisse ausgerichtet ist (individuelle Therapieziele) und stetig an sich verändernde Rahmenbedingungen angepasst werden kann. So möchten wir sicherstellen, dass Sie schnellstmöglich eine maximale Lebensqualität zurückgewinnen und Ihren Alltag bestmöglich meistern können.
line

Weitere Informationsmöglichkeiten

Auf den folgenden Seiten können Sie sich ausführlicher über die Ergotherapie im Allgemeinen, die von unserer Ergotherapie Erfurt angebotenen Therapieformen, unsere Preise für Selbstzahler im Bereich der Ergotherapie sowie interessante Neuigkeiten aus dem Bereich der Ergotherapie informieren:

  • Grundlegendes – Was ist Ergotherapie und wann kommt Ergotherapie zum Einsatz?
  • Therapien – Welche Therapieformen umfasst das Therapiespektrum unserer Ergotherapie Erfurt?
  • News/Informationen – Interessante Neuigkeiten und weiterführende Informationen aus dem Bereich der Ergotherapie